DAS VOGLHAUS®

DAS VOGLHAUS® - Copyright © by  - Copyright © by  - Copyright © by  - Copyright © by  - Copyright © by  - Copyright © by  - Copyright © by

Über Uns

DAS VOGLHAUS® CAFÉ UND KAUFHAUS

ist eine einzigartige Mischung aus „Kleinstem Kaufhaus der Welt“ und Coffee-Shop. Ausgesuchte Mode, Schuhe, Taschen, Wohnaccessoires, Kerzen, Raumduft, Feinkost, Süßwaren, Tees und Kaffeesorten aus aller Welt verursachen hochgradig Kauflust auf kleinstem Raum. Mittendrin kann man sitzen und die hausgemachten Kuchen und Snacks genießen. Überall präsente „Kaffeesätze“ wie „Lesen schadet der Dummheit“ liefern Stoff zum Lachen, Nachdenken oder Diskutieren mit dem Tischnachbarn. Das Corporate Design rückt die hoch motivierte und engagierte Voglschar mit Fotos in den Mittelpunkt. Die VOGLHAUS® Akademie mit kostenlosem Yoga, Chor und Fortbildungen unterstützt die Mitarbeiter auch bei ihrer persönlichen Entwicklung. Von Zeit zu Zeit verwandelt sich das vielfach ausgezeichnete Konzept mit der „Feinkunst-Reihe“ in ein kleines Theater oder mit „Ausgesprochen Wissenschaft“ in einen Hörsaal. Die Gründerin und Namensgeberin Martina Vogl möchte damit an die alte Tradition der Kaffee- und Teehäuser anknüpfen, in denen ein lebendiger Austausch über Kunst, Wissenschaft und Politik stattfand: „Geistesnahrung, Gaumenfreuden und anspruchsvollen Konsum zu verbinden ist unser Erfolgsrezept, von dem Gäste, Kunden und Mitarbeiter gleichermaßen profitieren!“

 

Das VOGLHAUS® Mode-Statement

  • Wir lieben Mode, die zur jeweiligen Jahreszeit passt. Das heißt, Sie finden bei uns im Sommer Sommerkleider und im Winter Wintermäntel.
  • Wir lieben Mode, die ihr Geld wert ist. Das heißt, Sie werden bei uns keine Preisnachlass - Schlachten erleben, da unsere Mode so eingekauft ist, dass Sie nächstes Jahr noch genau so schick und wertvoll ist wie dieses Jahr.  Auch das ist ein Beitrag zur Nachhaltigkeit.
  • Wir lieben Mode, deren Hersteller sich der sozialen und ökologischen Verantwortung stellen, die es für eine lebenswerte Zukunft auf diesem Planeten braucht. Es gibt hier noch keine 100prozentigen Patentrezepte, aber vielversprechende Ansätze, die wir beim Einkauf aufmerksam verfolgen.
  • Wir lieben Mode, die die individuelle Schönheit jeder Frau zur Geltung bringt und nicht dazu dient, die Zugehörigkeit zu einem sozialen Status zu demonstrieren.
  • Wir lieben Mode, die Spaß macht, auch schon beim Einkaufen. Bei uns verkaufen gut gelaunte Frauen schöne Dinge an gut gelaunte Kundinnen, in einer mit viel Liebe und Enthusiasmus gestalteten Atmosphäre.
  • Lieben Sie auch solche Mode?

 

Das VOGLHAUS® Voglfutter-Statement

  • Was Sie bei uns essen und trinken, soll in jeder Hinsicht etwas Besonderes sein. Deshalb achten wir auch hier sehr darauf, wie wir etwas machen.
     
  • Wir geben unseren Gästen auf Nachfrage jederzeit Einblick in unsere Rezepturen und können über alle verwendeten Zutaten Auskunft geben. Ein wichtiger Service nicht nur für Lebensmittel-Allergiker.
     
  • Wir verwenden für unsere Backwaren nur Dinkelmehl der Geisinger Mühle nach den Prinzipien der Hildegard von Bingen.
     
  • Wir bekommen unsere Eier von einem Bio-Bauern von der Höri geliefert in einem von uns entwickelten Verpackungs – Mehrwegsystem.
     
  • Kennen Sie die köstliche Streuwürze „Pfiffikus“ von der Insel Reichenau? Glutamatfrei und mit einem extrem hohen Anteil an getrockneten Kräutern. Gibt fast jeder Speise eine wunderbare gesunde Grundwürze.
     
  • Wir führen immer mindestens einen glutenfreien Kuchen, der mit so viel Sorgfalt hergestellt wird (separate Küchenmaschine, Verpackung jedes Kuchenstücks), dass wir auch Zölliakie-Patienten den Genuss empfehlen können.
     
  • Wir arbeiten mit einem Ernährungsberater zusammen, der uns die neuesten einschlägigen Erkenntnisse und Ideen der Zunft aus erster Hand übermittelt.
     
  • Wir verwenden ausschließlich Weinstein-Backpulver, welches von vielen Menschen besser vertragen wird als herkömmliches phosphathaltiges Backpulver.
     
  • Wir verwenden nur Agar-Agar als Geliermittel. Es ist vegetarisch, da aus Rotalgen gewonnen und trägt die europäische Zulassungsnummer E406 für Lebensmittelzusatzstoffe.
     
  • Wir schenken Weißwein von „hauswein.de“ aus, die ihre exzellenten Weine für den Alltag in 3-Liter-Folienschläuche verpacken und dadurch eine deutlich günstigere Energiebilanz als Flaschenweine aufweisen.
     
  • Wir sind zwar nicht gerade bierlastig als Gastronomie, aber schenken das leckere Bio-Schimmele der hiesigen Brauerei Ruppaner aus.
     
  • Vegetarier freuen sich, dass viele unserer Köstlichkeiten ganz ohne Fleisch auskommen. Fleisch und Wurst bleiben bei uns eine Besonderheit und werden ausschließlich bei Otto Müller gekauft.
     
  • Wir sind komplett gegen Tiertransporte, auch und gerade von Schlachtvieh, und unterstützen Petitionen, die sich damit auseinandersetzen.
     
  • Unsere Kaffeesorten kaufen wir ausschließlich in der Rösterei Hagen in Heilbronn. Das meiste davon ist aus zertifiziertem  fairem Handel („Röstergilde“).
     
  • Unsere Teesorten stammen aus den führenden Teehäusern der Welt und gehören zu den Spitzenqualitäten, auch wenn sie teilweise im Teebeutel daherkommen.
     
  • Wir sind eines der ersten Unternehmen in Konstanz, die Brisanti, die Bodensee-Limonade eingeführt haben. Wir führen nur diese eine fertige Limonade in zwei feinen Varianten.
     
  • Unsere hausgemachte Zitronen- und Orangenlimonade wird mit Bio-Orangen und – Zitronen gemacht, die wir beim Fruchthof Konstanz oder auf dem Markt kaufen.
     
  • Das von uns ausgeschenkte Mineralwasser stammt aus der Nähe: „Think global, drink local!“
     
  • Wir führen in Ausschank und Verkauf schon viele Jahre Produkte des Obstmanufakturisten Jörg Geiger aus Schlat bei Göppingen, der mittlerweile Auszeichnungen der Messe Stuttgart erhalten hat wegen seiner Förderung des Streuobstwiesenanbaus und von Slow Food in die „Arche des guten Geschmacks“ aufgenommen wurde.
     
  • Im Winter gibt es bei uns oft den VOGLHAUS® Schmaus Nr.2: „Linsen und Spätzle“. Die Linsen stammen aus einem Projekt von der Schwäbischen Alb und heißen auf gut schwäbisch „Alb-Leisa“. Auch diese sind von Slow Food ausgezeichnet und in die „Arche des guten Geschmacks“ aufgenommen worden.
Schlüsselwörter

Restaurant

Typ / Art
Küche
  • Vegetarisch
  • hausgemachte Kuchen und Snacks
Service / Extras
Speisekarte

Einkaufen

Mode, Schuhe, Taschen, Wohnaccessoires, Kerzen, Raumduft, Feinkost, Süßwaren, Tees und Kaffeesorten

Kategorien

Adresse

Adresse:

Wessenbergstrasse 8
D - 78462 Konstanz

Deutschland

Kontakt:

Telefon:
+49 (0) 7531 9189520
Fax:
+49 (0) 7531 914498
E-Mail:
Internet:
Weiterempfehlen:

Karte

DAS VOGLHAUS®, Wessenbergstrasse 8, Konstanz, DE

Route berechnen